Inselfotos

Ihr Lieben, ich mag nicht viel schreiben. Wen interessiert schon Urlaubsgedöns. Ist ja keine Postkarte hier. Alles ist wunderbar, macht viel Spaß und klappt bislang reibungslos. Hier ein paar Fotos von der Insel. Ciao.

schier_düne2_red

schier_leuchtturm_red

schier_lavendel_red

schier_piaggio_red

schier_sonne_steine_red

3 Antworten auf „Inselfotos“

  1. Wo ist das? Und was macht denn der Mops zwischen den Urlaubsbildern? Wir haben mal zwei Jahre auf Öland gelebt. Das ist eine Insel vor der südlichen Ostküste Schwedens. Sie ist über eine 6km lange Brücke mit dem Festland verbunden. Das war die schönste Zeit in meinem Leben. Ich habe dort das erste Mal und auch das letzte Mal nur in der Gegenwart gelebt und jeden MInute genossen. Mich an der wunderschönen, sparsamen und kargen Landschaft und dem allgegenwärtigen Blick aufs Meer erfreut. Diese Insel zu verlassen war eine ganz schmerzhafte Erfahrung, aber leider konnten wir aus diversen Gründen nicht dort bleiben. Wir haben wohl ein kleines Feriendomizil dort, aber die Aufenthalte dort sind immer überschattet von dem Gedanken, wieder weggehen zu müssen. Schöne Tage auf der Insel und liebe Grüsse von Nicola

    1. Guten Morgen, Nicola.

      Die Insel hier heißt Schiermonnigkoog im Norden der Niederlande, nicht weit von Groningen. Man setzt mit einer Fähre über und ist auf einer autofreien Inseln, die die Niederländer in irgendeinem Reisemagazin zum schönsten Ort der Niederlande gewählt haben. Hier ist es wunderbar ruhig. Der Mops ist einfach dabei sowie mein Herr Cooper, ein Labrador. So sind wir sechs Erwachsene mit acht Jugendlichen – unsere Kinder und deren Freunde. Ein bunte Mischung.

      Öland kenne ich. Dort ein Feriendomizil zu haben, hej Nicola, das ist schon sehr viel. Und so kannst du dich immer wieder neu freuen,dort hin zu kommen. Ich war Ende der Achtziger dort und habe nicht weit vom Strand gecampt. Das war sehr schön dort.

      Liebe Grüße

      Jens

      1. Danke für die liebe Antwort. Ich habe von dieser Insel noch nie etwas gehört, obwohl wir ja ganz nah bei Holland wohnen und ganz oft über die Grenze fahren. Hört sich gut an. Ich freue mich ja auch immer nach Öland zu kommen und es ist ja auch nicht so, dass ich hier griegrämig jeden Tag rumsitze und Trübsal blase (wobei den Eindruck habe ich wahrscheinlich vermittelt.) Aber das Leben auf Öland vermisse ich schon sehr doll.
        Nicola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.