Unterwegs irgendwo im Nirgendwo

Glen singt. Zoe liegt neben mir auf dem Bett und lernt Russisch. Kerzen leuchten. Ein Räucherstäbchen duftet. Viveka ist zurück in Essen, Ela in Köln, Jim bereitet mit seinem Kurs die Aufführung des Zwölfklass-Spiels vor. Peter Weiss. Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats, dargestellt durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des […]

constellations!

Alles ein Sommernachtstraum. Ein Abend in Italien. Ganz genau weiß ich es nicht mehr. Ich denke, vorne am Meer. Dort. Die Steine, die Felsen, die die Wellen spritzen lassen. Wir saßen dort. Tranken Bier aus Flaschen. Italienisches. Peroni. Moretti. Sahen aufs Meer. Neben mir Jim. Prost, Junge. Manchmal schaue ich verstohlen, stehle mir die Momente […]

Boris Becker, Bono, Bagger

Die Welt dreht sich. Würden wir sie von der ISS sehen, wäre das Gefühl ein anderes. Sicherlich. So geht die Sonne auf, der Mond füllt sich, die Sternbilder ziehen und wieder ist ein Monat vergangen, eine neue Zeit beginnt, die Welt rennt, das Leben verfliegt, es geschieht, oft unbemerkt. Boris Becker. Fotograf aus Köln. Wie […]