Full Size Society. 2012

5 Antworten auf „Full Size Society. 2012“

    1. Tatsächlich eine Serie. Habe ich von Trash Treasure gelernt, die Kunst studiert hat und ihre Arbeiten sortiert. Bei ihr gibt es wartende Menschen, Füße unter Tischen oder Farbabspritzer durch Rost. Sie hat da noch viel mehr, was sie auf ihren spannenden Streifzügen sammelt. Ich merke, dass mir die Natur als Fotomotiv zunehmend nicht mehr genügt. Das Urbane, das Menschliche kommt zurück. Mal sehen. Danke!

    1. Nee, Herbst halt. Die Menschen tragen Herbstfarben, weil Herbst ist. Eigentlich ganz einfach. Eine Momentaufnahme. Ich hab nur abgedrückt, nichts arrangiert. Die Aufnahmen sind zu verschiedenen Zeiten am selben Ort entstanden. Menschen kommen, Menschen gehen, Konstellationen ändern sich. Liebe Grüße, Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.