Fuß vor Fuß

Taumelnd
einen Moment
nur
dieses Drahtseil
schwankt

Warmer Wind
aus Süden

Der Gedanke
ans Fallen
Gehen lassen
Im letzten Moment
das Leben
ein Film

Sagt man

Was man
nicht alles
sagt

Die Rufe
von unten
Wenn du fällst
mit Salti
und Pirouetten

Vielleicht noch
ein wenig
Konfetti
und Feuerwerk
und Naschzeugs
in Pink
mit Mandeln

Die Wünsche
bitte
aufschreiben
gesammelt
an die
Rezeption

Tatsächlich
trägt das Seil
die Vorstellung
nicht

Der freie Fall
geht durch
den Magen

Seele
Geist
mit weiten Flügeln

mAI 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.