Lana Del Rey, Woodkid & Mando Diao

Im September habe ich hier Lana Del Rey mit ihrem Song Videogames inklusive Video vorgestellt. Im April das Video von Woodkid zu Iron unter dem Blogtitel „Wollt ihr wissen was powerful ist?“ Nun hat mir Jim gestern erzählt, dass beide, Lana Del Rey & Woodkid in New York gemeinsam auf der Bühne gestanden haben, um erst Videogames und dann Iron zu singen.

Hier die offiziellen Lana Del Rey & Woodkid Videos zu den Songs:

Woodkid – Iron from WOODKID on Vimeo.

Und dann ist Lana noch mit Mando Diao aufgetreten, um einen Song von Chet Baker zu singen. In Berlin im letzten Jahr.

Ich denke, ein schöner musikalischer Einstieg in die Woche. Allmählich werde ich hier zum Pop-Blog. Ich wünsche euch viel Spaß mit den Songs und Videos und bitte euch, an Vernazza und eine kleine Spende zu denken. Einfach auf die Seite „Per Vernazza Futura“ (Zukunft für Vernazza) gehen und mit wenigen Klicks zum Beispiel per Paypal spenden. Gute Sache:) Großzügigkeit befreit.

4 Antworten auf „Lana Del Rey, Woodkid & Mando Diao“

  1. Wow, den Song „Videogames“ hatte ich schon mal gehört, konnte ihn aber noch nicht einordnen – super!
    Ich hoffe, es war okay, dass ich deinen Coldplay-Bericht verlinkt habe…
    LG, Micha

    1. Hi Micha,

      bin gespannt, wie es mit Lana Del Rey weitergeht. Jetzt fehlt ihr ein gutes Album – ich wünsche ihr Erfolg, weil sie eine besondere Stimme und Ausstrahlung hat. Ein wenig ein gegenentwurf zu den Popdiven. Abwarten. Verlinken ist immer O.K. Danke.

      Liebe Grüße

      Jens

    1. Hi,

      danke für die Infos. Hatte im beitrag New York geschrieben. Schlecht recherchiert, dabei steht es unter dem Video. Thanx! Habe ich geändert. Und danke für den weiteren Link. Und viele, viel Spaß beim Konzert! Wäre ich auch gerne dabei…

      Liebe Grüße

      Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.